Deine Nachhilfe für Ingenieurwesen bei UniProf

Die Anforderungen in deinem Ingenieurwesen-Studium sind höher als gedacht und du brauchst Hilfe bei der Prüfungsvorbereitung? Dann bist du bei uns an der richtigen Adresse! Wir von UniProf bieten dir qualitativen Nachhilfeunterricht mit Top-Lehrern. Mit unserer Hilfe wird deine nächste Prüfung bestimmt ein voller Erfolg!

Schwierige Themen im Ingenieurswesen-Studium - Nachhilfe für jeden Bereich

Das Ingenieurwesen beschäftigt sich mit der Anwendung von Mathematik, Naturwissenschaften und technischen Prinzipien zur Entwicklung, Konstruktion, Verbesserung und Wartung von technischen Systemen und Geräten. Unsere Nachhilfelehrer können dir in jedem Bereich helfen. Mögliche Themen sind:

  • Mathematik und Grundlagen:

    • Höhere Mathematik: Differential- und Integralrechnung, Vektoranalysis, Differentialgleichungen.
    • Lineare Algebra: Matrizen, Determinanten, Eigenwerte und Eigenvektoren.
    • Numerische Methoden: Iterative Verfahren, Fehleranalyse, numerische Integration und Differentiation.
  • Mechanik:

    • Technische Mechanik: Statik, Dynamik, Festigkeitslehre.
    • Kinematik und Kinetik: Bewegung von Körpern, Newton’sche Gesetze, Energie- und Impulserhaltung.
    • Fluidmechanik: Strömungslehre, Bernoulli-Gleichung, Turbulenz.
  • Elektrotechnik:

    • Schaltungstechnik: Analyse und Entwurf von analogen und digitalen Schaltungen.
    • Signal- und Systemtheorie: Fourier-Transformation, Laplace-Transformation, Systemantwort.
    • Elektromagnetismus: Maxwell-Gleichungen, elektromagnetische Felder, Wellen und Transmission.
  • Werkstoffkunde:

    • Materialwissenschaften: Kristallstruktur, Phasendiagramme, Diffusion.
    • Mechanische Eigenschaften: Spannungs-Dehnungs-Verhalten, Bruchmechanik, Härteprüfungen.
    • Werkstoffprüfung und -auswahl: Zerstörungsfreie Prüfverfahren, Materialauswahlkriterien.
  • Thermodynamik und Wärmeübertragung:

    • Erste und Zweite Hauptsatz der Thermodynamik: Energieerhaltung, Entropie.
    • Kreisprozesse: Carnot-, Rankine- und Brayton-Kreisprozess.
    • Wärmeübertragung: Wärmeleitung, Konvektion, Strahlung.
  • Maschinenbau:

    • Konstruktion und Fertigung: CAD-Software, Fertigungstechniken, Toleranzen und Passungen.
    • Maschinenelemente: Zahnräder, Wellen, Lager, Kupplungen.
    • Robotik und Automatisierung: Kinematik von Robotern, Steuerungssysteme, Sensoren und Aktoren.

Welche Themen davon du in deiner Nachhilfe mit deinem Lehrer besprechen möchtest, kannst du dir selbst aussuchen, je nachdem, in welchem Fach du Defizite hast und Hilfe beim Lernen benötigst.

Was dich bei UniProf erwartet

Bei uns steht die Qualität deines Unterrichts im Vordergrund. Außerdem ist uns wichtig, dass du deinen Unterricht flexibel gestalten kannst, damit er zu deinem Studienalltag passt. Daher bieten wir dir einige Vorteile:

  • Qualifizierte und flexible Nachhilfelehrer, die von uns auf ihre Qualifikationen überprüft wurden
  • Einen individuellen Lernplan, angepasst an deine Bedürfnisse
  • Die selbstständige Entscheidung, wann (Montag-Sonntag) und wie oft der Kurs stattfinden soll
  • Entweder Präsenzstunden in deiner Stadt oder Online-Unterricht über Zoom oder Skype
  • Die Wahl zwischen Einzel- und Gruppenunterricht

Beginne jetzt mit deinen Nachhilfestunden in Ingenieurwesen

  1. Registriere dich kostenlos bei UniProf
  2. Erläutere uns kurz deine Wünsche und wir suchen den passenden Lehrer für dich
  3. Starte mit der ersten Unterrichtseinheit!

Es war noch nie so einfach, einen guten Lehrer zu finden!

3 einfache Schritte, um mit dem Unterricht zu beginnen!

1. Gratis anmelden

Beschreibe deine Anfrage und deine Lernziele. Melde dich als Gruppe oder einzeln an.

2. Wähle Privatunterricht oder schließe dich einer Gruppe an

Du kannst einer bestehenden Lerngruppe auf deinem Niveau beitreten oder einen maßgeschneiderten Unterrichtsplan erhalten.

3. Starte deinen Unterricht

Nach deiner ersten Probestunde kannst du entscheiden, ob du deinen Unterricht fortsetzen möchtest oder nicht.

Ingenieurwesen Nachhilfe Preise pro Stunde

Die Unterrichtskosten sind abhängig von Gruppengröße, Ort und den Lerninhalten.

Durchschnittspreis: 30.62EUR/h

Informationen anfragen Werde Lehrer

Informationsbroschüre

Herunterladen

Spezialisierte Lehrer für jedes Fach

Wir haben für die meisten Fächer Lehrer zur Verfügung! Fülle deine Anfrage aus und wir stellen dir einen auf deine Bedürfnisse zugeschnittenen Kurs zusammen!

50.00€/h

Keine Panik vor Thermodynamik

Tommy G.

Studium & Promotion mit Schwerpunkt Thermodynamik sowie mehrjährige Lehr-Erfahrungen auf Universitätsniveau

30.00€/h

Entwicklungsingenieur bietet theoretisches und aktuelles Praxiswissen an.

Mathieu K.

Ich arbeite tagtäglich mit Fragestellungen des Engineering Bereichs und kann Dir das notwendige Wissen vermitteln um in der täglichen Arbeitswelt, praxisgerecht arbeiten zu können. Ebenso kann ich Dir das notwendige theoretische Wissen vermitteln, wenn Du das Ganze tiefer verstehen willst oder für Klausuren und Prüfungen Dich vorbereitest.

0.00€/h

Pensionierter Lehrer für Mathe/Physik/Informatik bietet Hilfe bei Mathe-Proböemen

Gerd S.

Habe seit meiner Pensionierung ca. 40 Abiturienten bzw. Studenten bei der Vorbereitung von Mathe-Klausuren/Prüfungen erfolgreich (>90%) geholfen.

Starte noch heute mit deiner Nachhilfe

4.99/5    120 Bewertungen

  • Verifizierte Lehrer
  • Lehrerbewertungen ansehen
  • Flexibler Unterricht und Termine

Kostenlose Anmeldung

Probestunde möglich!